Versandkostenfrei ab 29 EUR
Versand 3,50 €, frei ab 29 €

Wickelrechner

mm
Ω
mm
mm
Ω m /mm²
mm

Coil Rechner Ergebnisse

Benötigte Drahtlänge 66.1 mm
Anzahl Wicklungen 10.74
Volle Windungen 11 1.84 Ω
Halbe Windungen 12/11 1.92 Ω

Anleitung zum Coil Rechner für die Wicklung Deiner E Zigarette

Mit diesem Wickelrechner oder Coil Rechner kannst du vorab überprüfen, was zu tun ist, und wie viele Wicklungen du benötigst, zur Erstellung deines idealen Coils für deine E Zigarette benötigst. So hast du bereits eine grobe Vorstellung deiner E-Zigaretten Wicklung, bevor du den ersten Draht abschneidest. Insbesondere dann, wenn mehr als ein Coil in den Verdampfer soll (Dual-Coil, Quad-Coil, etc) ist es sinnvoll, vorab solch einen Dampfspulen Rechner zu befragen, um ein grobes Bild von den möglichst gleichen E-Zigaretten Wicklungen zu bekommen.

In den meisten Fällen, speziell bei Anfängern, ist der Draht für deine E-Zigarette aus Kanthal. Dieses Material ist leicht zu verarbeiten und liefert sehr gute Ergebnisse beim Dampfen. Infos zum Draht findest du in der Regel auf Verpackung oder auch eingeprägt in den Draht selbst. Außerdem ist die Stärke des Coil Drahtes höchstwahrscheinlich auf Selbigem eingeprägt im AWG oder cm/mm Format.

Im Feld "gewünschter Widerstand" kannst du den Zielwiderstand deiner Coil Wicklung eingeben. Hierzu bitte den Hinweis zu Sub Ohm Wicklungen bzw. Coils unten beachten.

Sobald du die verschiedenen Eingabewerte auf der linken Seite im Wickelrechner veränderst, aktualisieren sich die Ergebnisse in der Tabelle rechts.

Fülle einfach die benötigten Felder mit den entsprechenden Werten aus, die dein Coil bieten soll. Auf der rechten Seite zeigt dir der Wicklungsrechner die benötigte Anzahl an ganzen und halben Windungen an, die du benötigst, um mit dem gewählten Draht den gewünschten Widerstand zu erreichen. Bitte bedenke, dass es durch kleine Unterschiede im Material und bei der Wicklung selbst zu geringen Abweichungen kommen kann. Um ganz sicher zu gehen, dass dein Coil mit den Ergebnissen aus dem Wickelrechner übereinstimmt, sollte die fertige Wicklung anschließend mit einem Ohmmeter nachgemessen werden.

Erklärung der einzelnen Eingabefelder des Wicklungsrechners:

Material:
Dies ist das Material des Drahts deiner Coil Wicklung. Wie eingangs erwähnt sind die meistverbreiteten Drähte in Deutschland aus der Kanthal Serie, z. B. Kanthal A1. Um das korrekte Drahtmaterial auszuwählen bitte die entsprechende Information aus der Verpackung oder der Draht Prägung entnehmen.

Drahtstärke:
Dies ist die Dicke bzw. der Durchmesser des verwendeten Coil Drahtes. Diese ist ebenfalls auf der Verpackung oder Prägung des Drahts zu erkennen.

Setup:
Hier kannst du deine gewünschte Coil Wicklungsart auswählen. Entweder Single Coil (Standard und am einfachsten), Dual Coil oder Quad Coil. Dabei bedenke, dass sich der Widerstand deiner gesamten Wicklung halbiert, wenn die Anzahl der Coils verdoppelt wird.

Bsp.:
Single Coil = 1,0 Ohm
Dual Coil (2 Coils mit je 1,0 Ohm) = 0,5 Ohm

Gewünschter Widerstand:
Hier kannst du den Zielwert für den Widerstand des fertigen Coils auswählen. Widerstände unter 1.0 Ohm werden als Sub-Ohm bezeichnet und eignen sich nur für fortgeschrittene E Zigaretten Nutzer. Der Grund hierfür ist, dass bei Sub-Ohm Coils viele Sicherheitsaspekte vor allem rund um die Akkus zu beachten sind.

Weg Wicklung - Schraube:
Dieses Feld gibt die Drahtlänge zwischen der äußersten Windung und dem Kontaktpol am Verdampfer, in welchem die Wicklung eingeschraubt wird, an.

Beim Selbstwickeln von Coils für deine E Zigarette ist das passende Werkzeug die beste Hilfe, die du dir wünschen kannst, abgesehen von unserem Wickelrechner natürlich. Eine Auswahl findet sich hier im E Zigaretten Online Shop, zum Beispiel das Coil Master Kit welches Kanthal A1 Draht beinhaltet.

Aufgepasst bei Coils im Sub Ohm Bereich

Bei Wicklungen mit einem Widerstand unter 1,0 Ohm ist besonders darauf zu achten, dass der verwendete Akku einer entsprechend hohen Dauerlast (Stromstärke) gewachsen ist. Das Wickeln und Dampfen von niederohmigen Wicklungen setzt ein gewisses Maß an Vorkenntnissen voraus, um auf der sicheren Seite zu sein. Unbedingt müssen hier auch Hinweise zur Akku bzw. E-Zigaretten Sicherheit beachtet werden. Eine generelle Übersicht zum Thema der E-Zigaretten und Akku Sicherheit findest du in unserem Wiki-Artikel E-Zigaretten Sicherheit.