Versandkostenfrei ab 50€
Schneller Versand
Über 300.000 Kunden
KUNDENSERVICE: +49 (0) 30 568 380 65

Nikotin Shots zum selber mischen

Das selber mischen von Liquids erfreut sich seit einigen Jahren großer Beliebtheit. Mittlerweile gibt es eine riesige Auswahl an Aromen die mit einer Basis und wenn gewünscht mit Nikotin gemischt werden können. Für diejenigen die gerne mit Nikotin dampfen, gibt es Nikotin Shots die dem Aroma und der Basis beigemischt werden. Nikotin Shots werden in 10 Milliliter Fläschchen und mit meist 20 mg Nikotin angeboten. Die maximale Stärke an Nikotin wurde im Jahr 2016 europaweit auf 20 mg / ml in der TPD2 gesetzlich limitiert.

Weiterlesen
Filter schließen
 
  •  
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
E-Liquid-Shot
Expran Liquid Shot
Inhalt 10 Milliliter (19,50 € / 100 Milliliter)
1,95 €
Zum Produkt
LYNDEN-Nikotin-Shots-20-mg-50vg-50pg
(22)
LYNDEN Nikotin Shots 20 mg
Inhalt 10 Milliliter (14,50 € / 100 Milliliter)
1,45 €
Zum Produkt

Brauch ich Nikotin Shots für mein Liquid? 

Es ist natürlich nicht zwingend notwendig Nikotin dem eigenen Liquid beizumischen. Meist mischen ehemalige Raucher Nikotin bei, da dies den Umstieg von der Tabakzigarette auf die E-Zigarette erleichtern kann. Selbstverständlich kann die Nikotinstärke auch nach und nach reduziert werden. Viele ehemalige Raucher, die auf die E-Zigarette umgestiegen sind, dampfen nach einer gewissen Zeit auch ganz ohne Nikotin.

Welche Art von Nikotin Shots gibt es?

Nikotin Shots gibt es in verschiedenen Ausführungen. Was jedoch alle gemeinsam haben ist die maximale Nikotinmenge von 20 mg / ml und diese Shots dürfen höchstens in 10 Milliliter Fläschchen verkauft werden.

Wie auch bei der Basis gibt es bei Nikotin Shots auch unterschiedliche PG (Propylenglykol) / VG (pflanzliches Glycerin) Verhältnisse.

In unserem Online Shop bieten wir Nikotin Shots mit folgenden PG / VG Verhältnissen an:

  • 50 / 50: Diese Shots haben ein Verhältnis von 50% PG und 50% VG
  • 70 / 30: Diese Shots werden mit 70% PG und 30% VG angeboten

Das PG (Propylenglykol) dient unter anderem als Geschmacksträger und das VG (pflanzliches Glycerin) sorgt für den Dampf.

Wie viel Nikotin soll ich meinem Liquid beimischen?

Die meistverbreitete Nikotinstärke liegt bei 3 mg / ml. Die Nikotinstärke ist allerdings sehr stark von der eingesetzten E-Zigarette abhängig. Bei Sub-Ohm elektrischen Zigaretten wird meist mit einem niedrigeren Nikotinwert gedampft, da diese Geräte ein großes Dampfvolumen produzieren können. So kann schon mit einem Zug eine große Nikotinmenge aufgenommen werden. 

Bei Pod-Systemen wie der Uwell Caliburn fällt der Nikotingehalt meist höher aus, da bei solchen hochohmigen E-Zigaretten weniger Dampf produziert wird und somit mehr Nikotin inhaliert werden kann oder dass es unangenehm wird.  

Ein Nikotin Shot hat immer eine feste Nikotinbasis. Die populärsten Nikotinstärken sind die folgenden:

  • 0 mg / Milliliter -> enthält kein Nikotin
  • 1,5 mg / Milliliter -> sehr leicht
  • 3 mg / Milliliter -> leicht
  • 6 mg / Milliliter -> medium
  • 12 mg / Milliliter -> stark
  • 18 mg / Milliliter -> sehr stark

Tipp: Wir empfehlen mit einer eher niedrigen Stärke (zwischen 3 und 6 mg) zu starten. Falls das nicht genügt, kann beim nächsten Mal etwas mehr Nikotin beigemischt werden. 

Wie viel Nikotin Shots für die gewünschte Stärke benötigt wird, kann der folgenden Mischtabelle entnommen werden. 

Mischtabelle für 100ml Basis

Gewünschte NikotinstärkeAnteil NikotinshotsAnteil nikotinfreie Base
 
0 mg 0 ml 100 ml
1,5 mg 7,5 ml 92,5 ml
3 mg 15 ml 92,5 ml
4,5 mg 22,5 ml 77,5 ml
6 mg 30 ml 70 ml
7,5 mg 37,5 ml 62,5 ml
9 mg 45 ml 55 ml
10,5 mg 52,5 ml 47,5 ml
12 mg 60 ml 40 ml
13,5 mg 67,5 ml 32,5 ml
15 mg 75 ml 25 ml
16,5 mg 82,5 ml 17,5 ml
18 mg 90 ml 10 ml

Mit unserem Liquid Rechner kann ganz einfach ausgerechnet werden, wie viel Nikotin Shots und Basis für das gewünschte Liquid benötigt wird. 

Neben dem Nikotin Shot wird noch Basis und ein Aroma benötigt. Diese Bestandteile können dann mithilfe von diversem Mischzubehör zu einem leckeren Liquid gemischt werden. Eine genaue Anleitung gibt es hier: Liquid selber mischen - eine Anleitung für Anfänger.

 
Zuletzt angesehen